HTC One Handyhüllen

Responsives Bild

Hier kommst du direkt zu HTC One Hüllen.

Neben Apple und Samsung ist vor allem der Hersteller HTC bekannt für seine ausgezeichneten Smartphones, die Maßstäbe in Design und Technik setzen. Manch einer, der sich bewusst gegen die Monopolstellung von iPhones und Galaxy-Smartphones stellen möchte, greift zum beliebten Smartphone HTC One – und möchte dieses natürlich auch vor eventuellen Schäden schützen, denen es täglich ausgesetzt ist.

HTC Corporation und HTC One

Die HTC Corporation ist ein taiwanischer Hersteller von Mobiltelefonen, Tablets, VR-Brillen und Fitness-Trackern. Das Unternehmen wurde 1997 gegründet und schloss sich 2007 der von Google initiierten Alliance um die Plattform Android an. HTC stellte unter anderem das von Google auf den Markt gebrachte Smartphone Nexus One her und wurde 2011 von der GSMA zum besten Geräte-Hersteller gewählt. HTC war von Anfang an ganz vorne mit dabei und lieferte die ersten kabellosen Geräte mit Touch-Displays. 2010 stellte das Unternehmen rund 90 Prozent aller Windows-Mobile-Smartphones her – eine beachtliche Zahl. Das Smartphone HTC One ist eines der beliebtesten Produkte aus dem Hause HTC.

Der Startschuss für die One-Serie fiel im März 2012 mit der Veröffentlichung des One S, One X und One V. Von den drei Geräten war das One X technisch gesehen das aufsehenerregendste Modell, das in direkte Konkurrenz zu dem nur drei Tage zuvor angekündigten Galaxy S3 von Samsung treten sollte. Mit einem 4,7 Zoll großen Display wurde das HTC One X als Riese unter den Smartphones angesehen, die Auflösung von 1280 × 720 Pixeln sowie der 1,5 GHz schnelle Quad-Core-Prozessor waren absolute Spitze. Keine drei Monate später kam mit dem HTC One XL ein noch größeres Modell auf den Markt, das mit einem Funkmodell für den schnelleren LTD-Standard überzeugte, jedoch über einen kleineren Prozessor als das Vorgängermodell verfügte. Zahlreiche Modelle folgten und noch heute steht das HTC One relativ weit oben an der Spitze des Smartphone-Marktes.

Schutzhüllen fürs HTC One

Obwohl die Smartphones des Unternehmens HTC was den Preis anbelangt nicht in ganz so schwindelerregende Höhen schießen wie vergleichbare Apple-Geräte, ist auch das HTC kein günstiges Gerät, das man sich mal eben so zulegt. Wer sich ein HTC One gegönnt hat, der möchte natürlich möglichst lange etwas davon haben – es ist schließlich ein fantastisches Helferlein im Alltag, löst zahlreiche Probleme in Sekundenschnelle und ist ein regelrechter Allrounder. Gleichzeitig ist das HTC One wie die meisten Smartphones ein leicht zerstörbares Gerät – ein Sturz auf harten Boden, der Kontakt mit Hitze, Kälte oder Nässe, oder einfach nur die Unachtsamkeit seines Besitzers kann schnell zu großen Schäden führen oder das kostbare Smartphone komplett zerstören. Zum Glück gibt es Schutzhüllen für die meisten Modelle und auch für das HTC One gibt es extra entwickelte Handyhüllen, die das Gerät einwandfrei zu schützen vermögen. Wer auf Nummer sicher gehen will, der sollte sich daher kein Handycase „von der Stange“ kaufen, keine Hülle, die angeblich alle Handymodelle gleichermaßen schützt. Stattdessen empfiehlt es sich, die Hülle direkt beim Hersteller HTC zu kaufen oder zumindest darauf zu achten, dass das Case extra für das vorliegende Modell hergestellt wurde. HTC selbst bietet auf seiner Internetseite und im stationären Handel zahlreiche unterschiedliche Schutzhüllen an: Da gibt es für alle HTC-One-Modelle wie etwa das HTC One M9 oder das HTC One Mini 2 verschiedenste Bumper, Hard und Soft Cases. Die Hülle „Active Pro Case“ beispielsweise ist wasserdicht und stoßfest; sie ist darüber hinaus staubgeschützt und verfügt über einen integrierten Display-Schutz für besonders hohen Schutz bei Stürzen.

So oder so: Wer ein HTC One besitzt, für den bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, das Gerät durch eine schicke Hülle zu schützen und es gleichzeitig auch optisch noch weiter aufzuwerten.

Du bist auf den Geschmack gekommen? Dann kannst du hier gleich nach einer HTC One Hülle suchen.