Holz Handyhüllen - Hingucker der besonderen Art

Responsives Bild

Hier kommst du direkt zu Handyhüllen aus Holz. 

Gegenstände aus Holz erfreuen sich in den letzten Jahren wieder ganz besonderes Beliebtheit: Alte Holzkisten werden in Tische und Regale umfunktioniert, der alte Holzschreibtisch neu aufbereitet und im Vintage-Stil verwendet, Brillengestelle aus Holz oder in Holzoptik finden sich mehr und mehr in schicken Optikerläden und auf den Nasen modebewusster Brillenträger.

Und der Trend setzt sich auch in der Handyzubehör-Branche durch: Handyhüllen aus Holz oder in Holzoptik gibt es mittlerweile massenhaft auf dem Markt. Sie gelten als besonders schick und individuell, ziehen alle Blicke auf sich und erregen viel Aufmerksamkeit. Der Reiz, den sie ausüben, erklärt sich nicht zuletzt durch den offensichtlichen Kontrast, den sie bieten: Ein ultramodernes Smartphone auf dem neuesten Stand der Technik wird mit etwas Ursprünglichem, Natürlichem verbunden, nämlich dem Urmaterial aller Gegenstände, dem Holz. Wer auch im Alltag seiner Naturverbundenheit a la „back to the roots“ Ausdruck verleihen möchte, für den ist eine Handyhülle aus Holz genau das richtige Accessoire und ein beliebter Begleiter im Alltag.

Natürlicher Schutz

Im Gegensatz zu den anderen Materialien, aus denen Handycases oft gefertigt werden – beispielsweise Silikon, Plastik oder Metall – ist Holz ein Naturprodukt und bringt dadurch eine ganz besondere Optik, Haptik und sogar Geruch mit sich. Der Nachteil der oft weniger guten Angepasstheit an äußere Umstände – beispielsweise mangelnde Wasserfestigkeit – wird oft durch eine zusätzliche Imprägnierung aufgelöst. Holz fühlt sich beim Anfassen weich und geschmeidig an, Hüllen aus Echtholz verströmen manchmal sogar einen leicht harzigen und natürlichen Geruch und lassen die Gedanken so nicht selten in weite Ferne schweifen – und das alles nur dank einer Handyhülle. Ein weiterer Vorteil der Holzhüllen: Oft sind diese nachhaltiger und umweltfreundlicher hergestellt als alle anderen Hüllen, sodass der umweltbewusste Käufer auch auf diesem Feld Achtsamkeit zeigen und sich für eine schonende Variante entscheiden kann. Manche Anbieter bieten ausschließlich Holzhüllen aus heimischen Hölzern – etwa Ahorn, Kirsche oder Walnuss – an und unterstützen so die lokale Holzwirtschaft. Auch Hüllen aus Bambusholz oder zahlreichen anderen unterschiedlich farbigen und harten Holzarten werden angeboten.

Holz  - ein vielfältiges Material

Holz ist ein extrem vielfältiges Material und lässt sich auf vielerlei Weisen bearbeiten und verschönern. Handyhüllen aus Holz müssen dabei gar nicht einmal teuer sein als andere Hüllen und finden sich mittlerweile schon für fast jedes Handymodell. Wie auch die anderen Cases sind Holzhüllen optimal auf das jeweilige Smartphone- oder Tabletmodell angepasst, sodass sich kein Nachteil gegenüber „herkömmlichen“ Hüllen ergibt. Holzhüllen können einwandfreien Schutz bieten und das Gerät vor Sturzschäden, Kratzern und anderen Gebrauchsspuren schützen. Die Holzhüllen sind darüber hinaus oft handgemacht und ein echter Hingucker. Und bei der Auswahl müssen sich Käufer ebenfalls nicht einschränken: Es gibt Holzhüllen in allen Farbnuancen und teilweise sogar mit Struktur, Mustern oder Schnitzarbeiten. Cases aus Holz sind außerdem oft ausgesprochen dünn und überraschend leicht, sodass sich Gewicht und Umfang des Mobilgerätes nur wenig verändern.

Wer seiner Kreativität und handwerklichen Geschicklichkeit freien Lauf lassen will, der kann sich sogar seine eigene Handyhülle aus Holz schnitzen – Anleitungen dazu finden sich im Internet. Ob das Ergebnis allerdings an die vielen Angebote, die zu finden sind, herankommt, bleibt fraglich. Wer auf natürliche Materialien steht, seiner Liebe zur Natur Ausdruck verleihen und noch dazu ein modisches Highlight immer mit sich herumtragen möchte, für den ist eine stylische Hülle aus Holz genau das Richtige!

Du bist jetzt interessiert an Handyhüllen aus Holz? Dann schaue doch einfach hier, ob eine passende Hülle für dich dabei ist.